Kaufen Sie Viaxin 250 mg, 500 mg online ohne Rezept

3.07

Kategorie:

Produkt Preis Tablette oben
Biaxin 250 mgx28 Tabletten 86,23 € 3,07 € Kaufe jetzt
Biaxin 250 mgx32 Tabletten 95,91 € 3,00 € Kaufe jetzt
Biaxin 250 mgx60 Tabletten 150,47 € 2,51 € Kaufe jetzt
Biaxin 250 mgx84 Tabletten 201,51 € 2,40 € Kaufe jetzt
Biaxin 250 mgx92 Tabletten 212,95 € 2,31 € Kaufe jetzt
Biaxin 250 mgx120 Tabletten 243,75 € 2,03 € Kaufe jetzt
Biaxin 250 mgx180 Tabletten 338,80 € 1,88 € Kaufe jetzt

allgemeiner Gebrauch

Biaxin gehört zu einer Gruppe von Makrolid-Antibiotika, die die bakterielle Proteinsynthese hemmen. Diese Ionen sind stärker bakteriostatisch, können aber auch bakterizid sein. Makrolide neigen dazu, sich in Leukozyten anzusammeln und zum Ort der Infektion zu wandern. Bizcin ist wirksam gegen Haemophilus influenzae, Streptococcus pneumoniae, Mycoplasma pneumoniae, Staphylococcus aureus, Mycobacterium avium und wird zur Behandlung verschiedener durch Helicobacter pylori verursachter Haut- und Atemwegsinfektionen und Magengeschwüre eingesetzt.
Dosierung und Anwendung

Biaxin-Tabletten werden mit einem großen Glas Wasser mit oder ohne Nahrung eingenommen. Pildorah als Ganzes schlucken. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis. Nehmen Sie Ihr Arzneimittel auch dann weiter ein, wenn sich Ihre Symptome bessern und Sie sich besser fühlen. Bei Magengeschwüren wird Biaxin normalerweise 7 bis 14 Tage oder länger eingenommen.
Besitz

Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht, wenn Sie allergisch gegen Erythromycin und seine Derivate oder ähnliche Makrolid-Antibiotika sind. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie Bizxin einnehmen, wenn Sie an einer Leber- oder Nierenerkrankung, einem Ungleichgewicht der Mineralstoffe (niedriger Kalium- oder Magnesiumspiegel), bestimmten Herzproblemen oder Arrhythmien leiden. Dieses Arzneimittel wird während der Schwangerschaft oder Stillzeit nicht empfohlen.
finden

Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegen Clarithromycin, Erythromycin oder andere Makrolid-Antibiotika sollten dieses Arzneimittel nicht einnehmen.
mögliche Nebenwirkungen

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie Symptome einer allergischen Reaktion wie Nesselsucht, Atembeschwerden, Schwellungen des Gesichts, Arthritis, Schwellungen der Zunge oder des Rachens haben oder wenn Sie einen unregelmäßigen Herzschlag, Brustschmerzen, Übelkeit, Bauchschmerzen. , niedrige Temperatur oder Hörverlust.
medizinische Interaktion

Viaxin kann mit Cisaprid, Pimozid und Mutterkorn interagieren. Diese Wechselwirkung kann zu lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen führen.
vergessene Dosis

Nehmen Sie kein Doppel. Nehmen Sie die vergessene Dosis nicht ein, wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist. Sie sollten diese Dosis auslassen und in regelmäßigen Abständen eine normale Dosis einnehmen.
Überdosis

Zu den Symptomen einer Überdosierung gehören Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Bauchschmerzen. Wenn Sie glauben, dass Sie zu viel Biacin eingenommen haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.
Erhaltung

Bei Raumtemperatur 59-77oF (15-25oC) fern von Licht und Feuchtigkeit und außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren lagern.
Haftungsausschluss

Wir geben nur allgemeine Informationen zu den beschriebenen Medikamenten. Diese Informationen decken nicht alle Indikationen, Arzneimittelwechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sollten nicht zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose verwendet werden. Die spezifischen Indikationen für einen bestimmten Patienten sollten mit dem Fallberater oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir übernehmen keine Verantwortung für diese Informationen oder darin enthaltene Fehler. Wir haften weder für direkte, indirekte, spezielle oder Folgeschäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, noch für die Folgen von Selbstfürsorge.

Warenkorb