Kaufen Sie Cechlor 250 mg, 500 mg online ohne Rezept

2.05

Kategorie:

Produkt Preis Tablette oben
Ceclo 250 mgx30 Tabletten 61,59 € 2,05 € Kaufe jetzt
Ceclo 250 mgx60 Tabletten 115,27 € 1,92 € Kaufe jetzt
Ceclo 250 mgx90 Tabletten 165,43 € 1,84 € Kaufe jetzt
Ceclo 250 mgx120 Tabletten 216,47 € 1,80 € Kaufe jetzt

allgemeiner Gebrauch

Ceclor gehört zu einer Klasse von Cephalosporin-Antibiotika, ist ein antiplastischer Wirkstoff der zweiten Generation, hemmt die bakterielle Zellwandbildung, wirkt gegen eine Vielzahl gramnegativer und grampositiver Bakterien und wirkt gegen Beta-Lactamase. E. coli, Haemophilus influenzae, Enterobacter spp., Salmonella spp., Shigella spp., Proteus mirabilis, Klebsiella spp., Neisseria gonorrhea, Citrobacter spp.), Staphylococcus spp., Streptococcus spp. Ceclo wirkt nicht gegen Anaerobier. Dieses Medikament wird verwendet, um bakterielle Infektionen der oberen und unteren Atemwege, HNO-Organe, Harnwege, Haut und Weichteile, Knochen, Gelenke, Endometritis, Sepsis zu behandeln.
Dosierung und Anwendung

Nehmen Sie Ceklor mit oder ohne Nahrung mindestens 1 Stunde vor einer Mahlzeit ein. Schlucken Sie die Tablette im Ganzen, schneiden, zerdrücken oder kauen Sie sie nicht. Typische Dosen von Celor sind 250-500 mg alle 8 Stunden oder 375-500 mg alle 12 Stunden. Nehmen Sie bei Gonorrhoe 3000 mg auf einmal ein. Die Behandlung dauert 7-10 Tage. Befolgen Sie alle Empfehlungen Ihres Arztes und überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis.
Besitz

Brechen Sie die Einnahme Ihres Arzneimittels nicht ab, auch wenn sich Ihre Symptome bessern. Wenn Sie stillen und eine Behandlung mit Seclo erwägen, beenden Sie das Stillen Ihres Babys. Dieses Medikament kann bei direkten Scratch- und Urin-Glukosetests zu falsch positiven Ergebnissen führen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie allergisch gegen Penicillin-Antibiotika sind. Die Behandlung erfordert eine gewisse Vorsicht, da bei Patienten mit Magen-Darm-Problemen, wie z. B. einer Darmentzündung (Colitis), ein erhöhtes Risiko für Nebenwirkungen besteht.
finden

Patienten, die auf dieses Arzneimittel und andere Beta-Lactam-Antibiotika überempfindlich reagieren, sollten dieses Arzneimittel nicht einnehmen. Vorsicht ist geboten bei der Verschreibung an Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz, Leukopenie, hämorrhagischer Erkrankung, schwangeren oder stillenden Frauen, Kindern unter 1 Jahr.
mögliche Nebenwirkungen

Celor wird normalerweise gut vertragen. Nebenwirkungen sind in der Regel vorübergehend, wenn sie auftreten. Die häufigsten Nebenwirkungen sind Hautausschlag, Fieber, Gelenkschmerzen, Vaginitis, Juckreiz, Leberfunktionstests, Gelbsucht, Reizbarkeit, Schlaflosigkeit und Halluzinationen. Die Behandlung mit Antibiotika verändert die mikrobielle Zusammensetzung des Dickdarms und fördert das übermäßige Wachstum von C. difficile. Als Folge kann sich eine pseudomembranöse Kolitis entwickeln. Zu den Symptomen gehören Durchfall, Bauchschmerzen, Fieber und selten Schock.
Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Zeclo erhöht die Wirksamkeit von indirekten Antikoagulanzien. Ceclo erhöht die Nephrotoxizität von Aminoglykosiden, Phenylbutazon und Polymyxin. Aminoglykoside, Metronidazol und Polymyxin verstärken die antibakterielle Aktivität von Rifampicin ceclo, während Chloramphenicol und Tetracyclin sie reduzieren. Die Antazida Mg2 + und Al3 + verlangsamen die Resorption dieses Medikaments. Sekretionsblocker verlangsamen die Clearance von den Nieren zum Gehirn. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Ethacrynsäure und starke Diuretika wie Furosemid, Probenecid oder Warfarin einnehmen.
Dosis

Wenn Sie vergessen haben, eine Dosis einzunehmen, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie sie und gehen Sie zu Ihrem regulären Dosierungsplan zurück. Nehmen Sie dieses Arzneimittel niemals zweimal ein.
Überdosis

Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Magen-Darm-Beschwerden sind Symptome einer Überdosierung. Wenn Sie eine Überdosierung vermuten, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.
Speichern

Bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter fern von Feuchtigkeit, Sonnenlicht, Kindern und Haustieren aufbewahren.
Haftungsausschluss

Wir decken nicht alle Anweisungen, Ergänzungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab, sondern nur allgemeine Informationen über das Arzneimittel. Die Informationen auf der Website können nicht für die Selbstversorgung und Diagnose verwendet werden. Patientenspezifische Empfehlungen sollten mit dem behandelnden Arzt oder Arzt abgestimmt werden. Wir bestreiten die Richtigkeit dieser Informationen und sie können Fehler enthalten. Wir haften weder für direkte, indirekte, spezielle oder Folgeschäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, noch für die Folgen von Selbstfürsorge.

Warenkorb